Gulasch/ Ragout von der Wildsau

15,00

15,00 / kg

-Geschmackvoll, von wilder Textur-

Wildschwein ist natürlich etwas magerer als das domestizierte, moderne Hausschwein.
Die Fleischfasern sind eher grober Struktur und von einem kernigen Biss. Für dieses Gulasch/Ragout nutzen
wir ausschließlich frisches Keulenfleisch, welches von sämtlichen Sehnen und Fettstreifen befreit wurde.
Sie werden weder Knochensplitter noch andere Unschönheiten vorzufinden.
In Handarbeit wird die Keule jeweils vom Knochen befreit und in die jeweiligen Teilstücke fein-zerwirkt.
Danach entfernen wir Sehnen und Bindegewebsüberhänge und schneiden das Wildbret in walnussgroße Stücke.
Ganz nach Ihrem Bedarf, vakuumieren wir die Mengen sauber in Beutel und frieren die Beutel auch auf Wunsch für Sie ein. 

Pro Person sollten Sie ein Rohgewicht von 300g nicht unterschreiten, da erfahrungsgemäß das Schmoren des Wildbrets einen Verlust von ca. 10% (Niedertemperatur) bis ca. 40% (Kochen) ergibt.
Zusätzlich empfehle ich Ihnen das Gulasch/Ragout mit später angebratenen Waldpilzen oder leckeren Zuchtpilzen (Kräuterseitling, Steinpilzchampignons, Shii-take) geschmacklich anzureichern. Die Zugabe von Preisselbeeren ist obligatorisch.